Seven Nation Army PDF, ab 12 J., 7 S.

  • Artikel Nr.: 02-65-215-10, 02-65-212-3
  • ISBN: 978-3-99095-391-4
  • Autor: Jürgen Tille-Koch
  • Verlag: ABC Mathe Handels e.U. / 4learning2gether.eu

songs4all


Autor: Jürgen Tille-Koch
Medien: PDF
Fach: Musik
Thema: songs4all
Verlag: ABC Mathe Handels e.U.

0

4,50 € 4.5 EUR

4,50 €

Das Produkt ist nicht verfügbar.

Zum Verschieben in den Warenkorb

Zum Inhalt

Zur Reihe

Die arrangierten Songs werden in der Regel im Klassenverband gespielt und gesungen. Orientiert am Leistungsvermögen der Schülerinnen und Schüler und an den individuellen Unterrichtszielen, werden die einzelnen Stimmen in Kleingruppen oder Einzelarbeit eingeübt. Die Unterrichtsplanungen werden bestimmt von der instrumentalen Ausrüstung des Musikbereiches und den in der Regel begrenzten räumlichen Möglichkeiten für Gruppenübungen.

Die Songarrangements berücksichtigen in der Regel drei Level: 1 leicht, 2 mittlerer Level, 3 Herausforderung. Die zu Beginn des Musikstückes empfohlenen Level gelten für die meisten der im Titel arrangierten Stimmen. Andere Zuordnungen im Verlauf der Stimmen sind angegeben. Die Lehrperson kann die Niveaubezeichnung der Stimmen jederzeit dem individuellen Leistungsstand der Klasse anpassen.

 

Zu „Seven Nation Army“

Der Song „Seven Nation Army“ der amerikanischen Band „White Stripes“ wurde im Mai 2003 veröffentlicht. Popularität erlangte der Song insbesondere durch europäische Fußballfans, die das 2-taktige Thema mit eigenen Texten versehen nachsingen.
Der Songverlauf orientiert sich an der Präsentation der White Stripes, die unter
https://www.youtube.com/watch?v=0J2QdDbelmY abgelegt ist (Stand: Mai 2019). Es empfiehlt sich, die Gesangsstimme von rhythmisch starken Sänger*innen an diesem Original einzuüben.
Der Song setzt sich aus folgenden Teilen zusammen:
- A  2-taktiges Gitarrenriff mit dem Hauptmotiv, das sich ständig wiederholt.
- B  2-taktige Schlussfigur.
- Text über den Teilen A und B.
- Drums Ein einfacher 4-er-Rhythmus geschlagen von Base und/oder Snare.

Der Songverlauf auf den Seiten 4 und 5 kann zum Original wie beschrieben gespielt werden, eine Live-Präsentation sollte das Ziel sein.
Als Bassinstrumente werden mit Oktavkappen versehene Boomwhackers, Bass-gitarre, tiefe Töne von Tasteninstrumenten und Bass-Xylofon eingesetzt. Motive A und B werden wie beschrieben von allen zur Verfügung stehenden Instrumenten realisiert.

 

PDF, 8 S., ab 12 J.
0

Kommentar hinterlassen

Sie müssen sein Eingeloggt um einen Kommentar zu veröffentlichen.