Das PerLen-Konzept® - Die Referat-PerLe

  • Artikel Nr.: 04-85-215-116, 04-85-212-115
  • ISBN: 978-3-99095-625-0
  • Autor: Rüdiger Iwan & Dominik Bick
  • Verlag: ABC Mathe Handels e.U. / 4learning2gether.eu
0

13,90 € 13.9 EUR

13,90 €

Das Produkt ist nicht verfügbar.

Zum Verschieben in den Warenkorb

Das Konzept der PerLe (Persönliche Lernerfahrung) zur Entwicklung und Feststellung fachlicher und überfachlicher Kompetenzen umfasst einen moderierten, sozial-kooperativen Arbeitsprozess, der eine neue Art der Kommunikation über das Lernen zwischen den Teilnehmenden eröffnet und die Ergebnisse in Form von vier verschiedenfarbigen Produkten festhält. Die Produkte zusammen bilden jeweils eine PerLe und repräsentieren gleichzeitig die modulare Struktur des Konzeptes.

Es gibt sechs unterschiedliche PerLen:

Die Lern-PerLe dient der Bewusstwerdung und Sichtbarmachung aller mit Tätigkeiten verbundenen Lernerfahrungen.

Die Fach-PerLe stellt eine neue Form des Leistungsnachweises in Schulen dar – als Alternative zu Tests und schriftlichen Arbeiten.

Die Referat-PerLe ermöglicht Schülerinnen und Schülern Vorkenntnisse zu aktivieren oder erworbenes Wissen zu vertiefen, gleichzeitig das Referieren zu erlernen und sich auf mündliche Prüfungen vorzubereiten.

Die Fach-PerLe plus verhilft Schülerinnen und Schülern zum Erfolg auf Gebieten des Unterrichts, auf denen sie zunächst stecken geblieben und nicht weitergekommen sind.

Die PerLen-PerLe bietet die Möglichkeit, die vielfältigen im Rahmen der PerLen-Arbeit erworbenen Fähigkeiten bewusst und sichtbar zu machen und unter Bezug auf das Konzept der multiplen Intelligenzen (Howard Gardner) zu reflektieren.

Die Job-PerLe eröffnet Perspektiven auf die eigene berufliche Zukunft. Sie kommt in der Bewerbung um Praktikum und Ausbildung auf eigens zu diesem Zweck organisierten Bewerbermärkten zum Einsatz.


Das erste Modul der Referat-PerLe sammelt die bereits erworbenen Kenntnisse von Unterrichtsthemen in einem persönlichen Ordner. Das zweite Modul führt zur Reflexion der Schüler*innen über ihr erlerntes Wissen und lässt dabei ihre Lernerfahrungen erkennen. Das dritte Modul bietet die Erstellung einer Mind-Map oder einer Gliederung zum ausgewählten Referat-Thema an. Das letzte Modul entwickelt die Fähigkeit eines Feedbacks

Ein zeitgemäßes Konzept zur Stärkung der Persönlichkeitsentwicklung Ihrer Schüler*innen!

0

Kommentar hinterlassen

Sie müssen sein Eingeloggt um einen Kommentar zu veröffentlichen.