Substantivierte Verben & Adjektive

11 - 15 Jahre

      
      

      Die Substantivierung - auch Nominalisierung oder Hauptwortbildung - ist die Bildung eines
      Substantivs aus z.B. Verben und Adjektiven
.


      Wiederholung, Festigung und Übung der in unteren Klassen erarbeiteten Rechtschreibregeln sind Inhalt
      dieses Bandes.

      
        > Substantivierte Verben

      Verben(Tunwörter) werden normalerweise immer kleingeschrieben. Nur natürlich am Satzanfang nicht.
      Verben können aber auch wie ein Substantiv (Nomen, Dingwort) gebraucht werden und werden
      dann großgeschrieben.

      Substantivierte Verben erkennt man daran, dass ein Artikel oder eine Präposition mit Artikel davorsteht.

 

      Beispiele:     am (an dem), beim (bei dem), im (in dem), zum (zu dem)
 
     
> Substantivierte Adjektive

      Adjektive können auch wie Substantive gebraucht werden. Sie werden dann großgeschrieben.

      Man erkennt substantivierte Adjektive daran, dass ein Artikel davorsteht, der sich direkt auf das Adjektiv
      und
nicht auf ein nachfolgendes Nomen bezieht. Andere Signalwörter sind z.B.: alles, etwas, nichts,
      viel, wenig
usw…

 

      Beispiele:     Das Billigste ist nicht immer das Beste.
                           Das Schönste 
kommt zum Schluss.
                           In der Zeitung stand auch
nichts Neues.

      Substantivierte Verben & Adjektive / 18 S., bearb. Word-Datei, 2 Level, 11 - 15 J. 

  • Artikel Nr.: 01-24-512-6
  • ISBN: 978-3-99095-005-0
  • Autor: Horst Hartmann
  • Verlag: ABC Mathe Handels e.U. / 4learning2gether.eu

    € 8,50